Landing-Page

nennt man eine speziell eingerichtete Webseite, die zum Beispiel über Werbe-Banner, Handlungs-Aufrufe, Links in Marketing-E-Mails, etc. erreicht wird.

Eine Landing-Page konzentriert sich, im Gegenteil zu [Brückenseiten] (Doorway-Pages) auf beworbene Produkte oder Dienstleistungen und bietet außer den rechtlich vorgegebenen Angaben möglichst keine davon ablenkenden Links.

Leporellofalz

wird auch [Z-Falz] genannt.

Link Juice

bedeutet auf Deutsch „Verknüpfungsstärke“.

Im Laufe der Jahre ihrer Existenz und mit den passenden [SEO]-Maßnahmen erwirbt eine Webseite eine gewisse Reputation im Internet mit Backlinks und ihrer internen Verlinkung. [User-Agents], [Web-Crawler] bzw. [Suchmaschinen-Bots] bewerten eine Webseite entsprechend.

Wird der Domänenname geändert oder erhält eine Unterseite eine neue [URL] geht der Link Juice verloren. Daher wird in der [Suchmaschinen-Optimierung] eine [Weiterleitung (Redirect) 301] eingesetzt.

Linkpopularität

 

ist ein Maßstab für Anzahl und Qualität von [Hyperlinks], die auf eine andere Webseite verweisen. Je häufiger auf eine Webseite verlinkt wird, umso größer ist ihre Linkpopularität.

Sie spielt in der [Suchmaschinenoptimierung] eine große Rolle, da die Linkpopularität eine deutliche Auswirkung auf das [Pagerank] hat. Viele und vor allem hochwertige [Backlinks] zeigen am Einfachsten die Linkpopularität einer Webseite an.

Lotus Notes

ist ein plattformunabhängiges, dokumentenorientiertes, verteiltes Datenbanksystem mit sehr enger E-Mail-Anbindung.Datenbanken können von verteilten Arbeitsplätzen mittels Replikation abgeglichen werden, so dass von jeder Arbeitsstation aus immer der aktuelle Stand abgefragt werden kann.

Vor allem Unternehmen mit sehr hohem Sicherheitsanspruch nutzen Lotus Notes.