Quelltext

Der Quelltext ist ein in einer Programmiersprache geschriebenener ASCII-Text. Dieser Text kann in einem Editor bearbeitet werden. Durch einen Compiler wird zum Beispiel eine Software benutzbar oder eine Internetseite angezeigt.

Eine Webseite zum Beispiel wird in der Programmiersprache HTML geschrieben. Im Quelltext kann man die Befehle „lesen“, die vom Internetbrowser in eine sichtbare Webseite „übersetzt“ werden.