Für Gaststätten und Übernachtungsbetriebe wird die digitale Welt immer wichtiger

E-Coaching

Vor allem stehen die Zeichen der Zeit auf “Digitalisierung”. Auch für Tourismusbetriebe ist dies von großer Bedeutung. Schließlich ist das Internet das zentrale Medium. Zu allererst hier müssen Sie gefunden werden. Ebenso bedeutend ist es, dass Sie Ihren Gästen auch digitalen Service bieten.

Das Land Steiermark hatte hierfür 2016/2017 seine Digitalisierungsoffensive mit E-Coaching ins Leben gerufen. Hiermit wurden Hotels, Gastronomiebetriebe, Tourismusverbände, Regionalverbände sowie touristische Angebotsgruppen in der Steiermark mit einer Förderung unterstützt. Zu allererst sollen diese Betriebe optimal im Internet zu finden sein. Auch in 2019 können Tourismusbetriebe diese Förderung wieder in Anspruch nehmen.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch dieses Mal mit unserem Fachwissen. Und wir stehen Ihnen auch für die Umsetzung gerne zur Verfügung.

Folgende Bausteine gehören zum E-Coaching:

Der Web-Check

E-Coaching - Webcheck durch zertifizierten e-Coach

Beim „Web Check” werden sämtliche Internet-Aktivitäten Ihres Betriebs, Ihres Tourismus- oder Regionalverbandes bzw. Ihrer touristischen Angebotsgruppe von uns dokumentiert und fachlich bewertet.

Für Ihr erfolgreiches Online-Marketing sind vor allem folgende Kriterien ausschlaggebend:

  • – inhaltliche Qualität und Leistungsfähigkeit der Website
  • – Aktivitäten auf Buchungs- und Bewertungsplattformen
  • – Auftreten in Sozialen Netzwerken
  • – Auffindbarkeit in Suchmaschinen-Ergebnissen
  • – Qualität der E-Mail-Korrespondenz
  • – technische Ausstattung bzw. Internet-Services für Gäste

Selbstverständlich erhalten sie von uns einen schriftlichen Bericht. Dieser enthält zunächst eine Analyse. Zusätzlich sind auch konkrete Empfehlungen zur Verbesserung des digitalen Auftritts Ihres Betriebes enthalten.

Pauschalierte Förderung
Der Web Check umfasst rund zwölf Beratungsstunden, von denen mindestens vier im Betrieb bzw. vor Ort beim Tourismus- oder Regionalverband erbracht werden. Die mit 1.200 Euro pauschalierten Netto-Kosten werden vom Land Steiermark zu 50 Prozent, also mit 600 Euro (exklusive Fahrtkosten und Spesen) gefördert.

Quelle: Land Steiermark

Digital Upgrade

E-Coaching - Hervorscheinen mit der eigenen digitalen Präsenz

Mit dem„Digital Upgrade” wird die Wettbewerbsfähigkeit Ihres Unternehmen oder Toursimusverbandes gestärkt. Vorrangig geht es bei diesem Upgrade um Ihre Website. Weiterhin spielen die elektronische Korrespondenz, Social Media, Buchungsplattformen und die Suchmaschinenoptimierung eine große Rolle für Ihren Internetauftritt. Das Basispaket ist identisch mit unserem Angebot [Webseite zum Fixpreis].

Im Erweiterungspaket erhalten Sie

  • einen mehrsprachigen Internetauftritt
  • die Integration eines Tischreservierungs-Tools und/oder eines Online-Buchungssystems
  • die Darstellung regionaler Besonderheiten
  • die Integration von Analyse-Tools
  • die Integration eines datenschutzkonformen Newsletter-Tools
  • einen Google-Business-Eintrag mit Google+-Seite

Das Zusatzpaket bietet Ihnen überdies

  • die Integration weiterer Social-Media-Kanäle
  • die Einrichtung eines Accounts auf einer Buchungsplattform sowie die Beratung zum Umgang mit Buchungsplattformen
  • Prüfung und Anpassung der Mailumgebung
  • Beratung bei de Einrichtung eines “Free W-Lan”
  • Beratung bei der Ausstattung mit Leihutensilien wie zum Beispiel Ladekabel, etc.

Download: [Zusatzpakete für Digitalisierungsoffensive]

Förderbare Kosten für Maßnahmen auf der eigenen Website bzw. Homepage
– Konzeption, Design und Programmierung neuer Web-Auftritte
– inhaltliche und gestalterische Verbesserungen bestehender Web-Auftritte (Relaunch)
– technische Verbesserungen (Benutzerfreundlichkeit, Smartphone-optimierte Darstellung etc.)
– Einbau spezieller Module für Online-Anfragen und -Buchungen
– Verfassen von Internet-spezifischen Werbetexten
– Übersetzungen in Fremdsprachen (nur durch gewerbliche Sprachdienstleister)
– Produktion von fotografischen Inhalten für Internet-Auftritte
– Produktion von filmischen Inhalten (Web-Videos) für Internet-Auftritte
– Suchmaschinen-Optimierung (On-Page-Maßnahmen)
– Integration von Web-Analyse-Tools
– Optimierung der Online-Korrespondenz
– Integration in Buchungsplattformen
– Integration in zielgruppen- bzw. marktspezifische Plattformen
– inhaltliche Konzeption professioneller Social-Media-Profile
– Suchmaschinen-Optimierung (Off-Page-Maßnahmen)

Beispiele für NICHT förderbare Kosten
– Eigenleistungen
– Kosten für Hardware 
– Entgelte für die Schaltung von Bannerwerbung, Content Ads, Pop-ups/Pop-unders, Layer Ads, Ad Clips,
  Targeting und vergleichbare Werbemaßnahmen im Internet.

Quelle: Land Steiermark

Selbstverständlich führen wir auch für andere Unternehmensseiten einen Web-Check durch.